normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Interesse am Babysitten? - Neuer Babysitterkurs am 14. April 2018 in Burglengenfeld

16.02.2018

Schwandorf | Seit Jahren besteht im Landkreis Schwandorf erfolgreich ein Babysitterdienst, der ab sofort dringend Verstärkung sucht. Hierzu wird am 14. April 2018 von 9 – 18 Uhr ein neuer Babysitterkurs organisiert. Im Kurs erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einblicke in verschiedene Bereiche der Kinderbetreuung, wie z. B. die Entwicklungspsychologie des Kindes, das Wickeln, das Füttern, die Kinderpflege, die Vorbeugung von Unfällen, Spiele und Beschäftigungen mit Kindern, rechtliche Fragen eines Babysitters sowie die Organisation des Babysitterdienstes. Die Referentin Susanne Zölch organisiert seit 12 Jahren einen Babysitterdienst in Regensburg und hält seit dieser Zeit auch regelmäßig entsprechende Kurse ab.
 

Babysitter kann jeder werden, der mindestens 15 Jahre alt und neun Jahre zur Schule gegangen ist. Herzlich willkommen sind neben Jugendlichen auch Erwachsene und vor allem Seniorinnen und Senioren. Ein Führungszeugnis ist erforderlich. Informationen zur Beantragung des Führungszeugnisses werden mit der Anmeldebestätigung versandt. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Zertifikat und werden kostenlos auf der Internetseite des Zweckverbandes Oberpfälzer Seenland als Babysitter eingetragen. Die Gebühr von 15 Euro (Barzahlung vor Ort am Kurstag) beinhaltet umfangreiche Fortbildungsunterlagen sowie Tagungsgetränke. Für die Mittagspause sollten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Lunchpaket mitbringen, für einen kleinen Nachmittags-Snack wird gesorgt. Der Kurs findet im Bürgertreff Burglengenfeld, Europaplatz 1 statt.
 

Interessierte melden sich bitte bis spätestens 5. März 2018 direkt beim Zweckverband Oberpfälzer Seenland per E-Mail an info@oberpfaelzer-seenland.de oder telefonisch unter 09431 759340. Da die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Personen begrenzt ist, zählt der Eingang der Anmeldung.

 

Für weitere Fragen stehen der Zweckverband Oberpfälzer Seenland und die Gleichstellungsbeauftragte des Landratsamtes Schwandorf, Frau Helga Forster, zur Verfügung. Die Veranstaltung findet in Kooperation der Gleichstellungsstelle und des Oberpfälzer Seenlands mit dem Bürgertreff Burglengenfeld statt.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Interesse am Babysitten? - Neuer Babysitterkurs am 14. April 2018 in Burglengenfeld