normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Nachfolgende Erklärung informiert den Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang sowie den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Anbieter Zweckverband Oberpfälzer Seenland als Körperschaft des öffentlichen Rechtes, Bahnhofstr. 16 – 18 in 92421 Schwandorf im Rahmen des hier zur Verfügung gestellten Onlineangebotes.

 

Der Zweckverband Oberpfälzer Seenland nimmt den Schutz persönlicher Nutzer-Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und den gesetzlichen Datenschutzvorschriften entsprechend behandelt.

 

 

1. Informationen über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Besuch dieser Webseite

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um alle Daten, die auf eine Person beziehbar sind bzw. mithilfe derer eine Person bestimmbar ist, dazu zählen u. a. Namen, Adressen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Die Preisgabe dieser Daten durch den Webseiten-Besucher erfolgt auf ausdrücklich freiwilliger Basis, sprich diese werden nur dann von uns erhoben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer dieser Datenerhebung einwilligt.

 

Die von ihm in einem Kontaktformular o. ä. angegebenen Informationen werden ausschließlich zur Bearbeitung seines Anliegens bzw. seines Antrages verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Um die Sicherheit der von ihm eingegebenen Daten bei der Übermittlung entsprechend schützen zu können, ist das Verschlüsselungsverfahren „SSL“ (Secure Socket Layer) über „https://...“ vorgesehen, welches hinsichtlich der Datensicherheit und der Sicherung von Vertraulichkeit sowie Datenschutz dem jeweils neuesten technischen Stand entspricht. Dem Nutzer wird nahe gelegt, beim Zugriff auf die Webseite zu überprüfen, ob es sich wirklich um eine gesicherte Verbindung handelt. Während ungesicherte Verbindungen mit dem Kürzel „http://...“ gekennzeichnet sind, sind sichere Verbindungen anhand des Kürzels „https://...“ sowie eines kleinen Schlosses eindeutig erkennbar.

 

 

2. Server-Log-Files

Bei einer bloßen informatorischen Nutzung unseres Onlineangebotes ohne anderweitiger Übermittlung personenbezogener Daten durch den Webseiten-Besucher erhebt und speichert der Zweckverband Oberpfälzer Seenland aus rein technischen Erfordernissen die von Ihrem Browser automatisch übermittelten Log-File-Informationen, die aus Gründen der Sicherheit für einen Zeitraum von 48 Stunden vorgehalten und anschließend verworfen werden. Diese sog. Server-Logs umfassen folgende Informationen:

 

- verwendeter Web-Browsertyp bzw. verwendetes Betriebssystem

- Name der aufgerufenen Seite bzw. Datei (angefragte Seite)

- Referrer URL (zuvor besuchte Seite)

- Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

- Status der Serverabfrage (Zugriffsstatus: Datei übertragen, Datei nicht gefunden o. ä.)

- übertragende Datenmenge

- Hostname des auf die Webseite zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

 

Dem Anbieter ist es nicht möglich, anhand dieser übermittelten Informationen Rückschlüsse auf den Nutzer als Person zu ziehen. Im Rahmen dieses Onlineangebotes werden Server-Logs nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt und nur im Falle des Vorliegens von Anhaltspunkten hinsichtlich einer rechtswidrigen Nutzung geprüft. Abgesehen von den oben angeführten Server-Logs werden IP-Adressen standardmäßig nicht vom Server gespeichert.

 

 

3. Einsatz von Cookies

Um diese Webseite so benutzerfreundlich, effektiv und sicher wie möglich gestalten zu können, werden auf dieser sog. Cookies verwendet. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, welche von unserem Webserver an den Webbrowser des Nutzers übermittelt und dort vorübergehend abgelegt werden. Dies sind i. d. R. sog. „temporäre Cookies“ bzw. „Session-Cookies“, welche keine personenbezogenen Daten beinhalten und nach Ablauf der Sitzung wieder gelöscht werden bzw. eine maximale Lebensdauer von 24 Stunden aufweisen. Diese werden keinesfalls dazu genutzt, den Webseiten-Besucher zu identifizieren oder auf dessen Rechner Spionage- oder Schadprogramme zu bringen.

 

Diese Webseite kann auch ohne den Einsatz von Cookies betrachtet und genutzt werden, falls der Nutzer verhindern möchte, dass oben erläuterte Cookies auf seinem Rechner gespeichert werden. Die Deaktivierung dieser kann über die Systemeinstellungen des Browsers erfolgen. Wir als Anbieter weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Angebote ohne die Akzeptanz von Cookies nur bedingt möglich ist und empfehlen, diese dauerhaft für unseren Internetauftritt zuzulassen.

 

 

4. Nutzung von Google Analytics

Sobald auf dieser Webseite Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), verwendet wird, werden sog. Cookies, auf dem Computer des Webseiten-Nutzers gespeichert, die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen.

 

Die dadurch erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite durch den Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Zudem besteht die Möglichkeit, dass Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen wird, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

 

Keinesfalls wird die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Onlineangebotes vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

5. Verwendung von Social Plugins

Das Onlineangebot verwendet sogenannte Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ sowie der Mikroblogging-Dienste Twitter und Instagram. Diese werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc. und Instagram LLC. angeboten. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der Betreiber der hier aufgeführten Dienste sowie eine Übersicht über die jeweiligen Buttons und deren Aussehen:

 

- Betreiber von Facebook: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland | https://developers.facebook.com/docs/plugins/

- Betreiber von Google+: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States

- Betreiber von Twitter: Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA | https://about.twitter.com/en_us/company/brand-resources.html

- Betreiber von Instagram: Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA | http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

 

Bei den Social Plugins, die der Nutzer im Contentbereich oder über Share-Buttons (am rechten Rand der Seite) über unser System aktivieren kann, handelt es sich um reine Verlinkungen. Diese übertagen somit beim Aufrufen unserer Seiten durch den Nutzer noch keine Daten an die jeweiligen Anbieter. Beim Aufrufen einer Funktion dieses Onlineangebotes, die ein solches Plugin enthält, durch den Nutzer stellt sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Google+, Twitter und Instagram her. Der Inhalt dieses Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in die Seite eingebunden. Dadurch ist es den Anbietern möglich, die Information zu erhalten, dass der Nutzer-Browser die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat, selbst wenn der Nutzer kein Profil bei oben angeführten Diensten besitzt oder zu diesem Zeitpunkt nicht eingeloggt ist.

 

Sollte der Nutzer bei einem dieser Dienste eingeloggt sein, ermöglicht dies dem jeweiligen Anbieter den Besuch unserer Webseite dem Nutzer-Profil des jeweils genutzten Dienstes unmittelbar zuzuordnen. Wenn Nutzer mit diesen Plugins interagieren, wird die entsprechende Information, zum Beispiel das Drücken des „Gefällt mir“-Buttons, ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus werden diese Informationen in dem sozialen Netzwerk oder auf dem Twitter- bzw. Instagram-Account des Nutzer veröffentlicht und so dessen Kontakten angezeigt.

 

Informationen bzgl. des Zweckes und des Umfangs der Datenerhebung durch die Anbieter sowie zur weiteren Datenverarbeitung und –nutzung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters. Hier finden Sie ggf. zudem Hinweise hinsichtlich Ihrer diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeit zum Schutz Ihrer Privatsphäre:

 

- Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

- Datenschutzhinweise von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

- Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy

- Datenschutzhinweise von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/

 

Sollte der Nutzer nicht wollen, dass o. g. Anbieter die über unser Onlineangebot gesammelten Daten unmittelbar mit seinem Profil oder Account verknüpft, muss sich dieser vor Nutzung unserer Webseite bei dem entsprechenden Dienst ausloggen und seine Cookies löschen.

 

 

5. Nutzung eT4® PAGES / eT4® MAPS

Hierbei handelt es sich um folgendes Produkt der hubermedia GmbH, Gaberlplatz 5 in 93462 Lam: https://www.hubermedia.de/et4-pages.

 

GPS-Standort
Die Webseite benötigt den Zugriff auf den Standort des Endgerätes des Nutzers, wenn z. B. das Suchergebnis nach dem „aktuellen Standort“ sortiert werden oder der Standort auf einer Landkarte angezeigt werden soll. Diese Standortdaten des Nutzers werden nur für die Bearbeitung der Anfrage genutzt, deren Übertragung erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Diese werden nach Beendigung der Webseiten-Nutzung anonymisiert und zur Verbesserung des Service statistisch ausgewertet. Während der Nutzung erfolgt die Abfrage des Standortes regelmäßig (die Nutzung ist auch an mobilen Endgeräten über den angezeigten Ortungspfeil am oberen Rand des Displays ablesbar) und wir in einem Cookie gespeichert.

 

Merkliste
Wenn der Nutzer eine sog. Merkliste erstellt, wird diese ebenfalls in einem Cookie gespeichert, damit die Liste bei der nächsten Nutzung anzeigt werden kann. Die Elemente in der Merkliste werden zusätzlich auf den Servern abgespeichert, um dem Nutzer die Möglichkeit zu geben, die Merklisten mit anderen Nutzern teilen zu können.

 

Kontaktformular „Anfrage“
Die vom Nutzer angegebenen Daten werden für die Abwicklung seiner Anfrage an das von ihm ausgewählte Angebot verwendet. Dazu werden diese in Form einer E-Mail an den Anbieter des Angebot weitergegeben sowie eine Kopie der E-Mail an den verantwortlichen Betreiber der Webseite gesendet. Die angegebenen Daten werden zusätzlich für drei Monate auf den Servern in einer Logdatei gespeichert und danach automatisch unwiderruflich gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um einen unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre angegebenen Daten zu verhindern, ist das Kontaktformular außerdem per SSL-Technik verschlüsselt.

 

Kontaktformular „Problem melden“
Die vom Nutzer angegebenen Daten werden für die Abwicklung seiner Anfrage an den zuständigen Autor des Angebots verwendet. Dazu werden diese in Form einer E-Mail an den zuständigen Autor weitergegeben. Zudem werden die angegebenen Daten zusätzlich für drei Monate auf den Servern in einer Logdatei gespeichert und danach automatisch unwiderruflich gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um einen unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre angegebenen Daten zu verhindern, ist das Kontaktformular außerdem per SSL-Technik verschlüsselt.

 

Kontaktformular „Veranstaltung einreichen“
Die vom Nutzer angegebenen Daten werden für die Weiterverarbeitung seiner eingereichten Veranstaltung verwendet. Dazu werden diese über das webbasiertes Redaktionssystem eT4® an das zuständige Redaktionsteam weitergegeben. Nach inhaltlicher Prüfung durch das Redaktionsteam wird die eingereichte Veranstaltung veröffentlicht oder abgelehnt. Sollten Sie weitere Informationen über die Vorgaben, wann Veranstaltungen veröffentlicht werden dürfen, wünschen, wenden Sie sich bitte an den Webseitenbetreiber im Impressum.

 

Kontaktformular „Urlaubsbörse“
Die vom Nutzer angegebenen Daten werden für die Abwicklung seiner Anfrage an alle Gastgeber innerhalb dieser Webseite verwendet. Dazu werden diese über das webbasiertes Redaktionssystem eT4® für einen begrenzen Zeitraum und eine begrenzte Anzahl von Gastgeber weitergegeben. Standardmäßig ist der Zeitraum 14 Tage und die Anzahl der Gastgeber auf 25 begrenzt, die Begrenzung wird durch den Webseitenbetreiber festgelegt. Außerdem werden die vom Nutzer angegebenen Daten in Form einer E-Mail an den verantwortlichen Betreiber der Webseite gesendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um einen unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre angegebenen Daten zu verhindern, ist das Kontaktformular außerdem per SSL-Technik verschlüsselt.

 

Kontaktformular „Buchen“
Die vom Nutzer angegebenen Daten werden für die Abwicklung seiner Buchung für das von ihm ausgewählte Angebot verwendet. Dazu werden diese mit SSL-Technik an das Buchungssystem des ausgewählten Angebots übermittelt. Zudem werden die angegebenen Daten zusätzlich für drei Monate auf den Servern in einer Logdatei gespeichert und danach automatisch unwiderruflich gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um einen unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre angegebenen Daten zu verhindern, ist das Kontaktformular außerdem per SSL-Technik verschlüsselt.

 

Kontaktformular „Drucken“
Die vom Nutzer angegebenen Daten werden für die Zustellung des PDF-Dokuments per E-Mail verwendet. Diese werden für drei Monate auf den Servern in einer Logdatei gespeichert und danach automatisch unwiderruflich gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Um einen unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre angegebenen Daten zu verhindern, ist das Kontaktformular außerdem per SSL-Technik verschlüsselt.

 

Funktion „Share / Teilen“
Hier werden keine der angegebenen Daten auf den Servern weiterverarbeitet oder gespeichert, sondern es wird bei Nutzung der entsprechenden Funktion (z. B. Facebook oder E-Mail) direkt auf die jeweilige Webseite des Anbieters verlinkt.

 

 

6. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Im Rahmen des hier zur Verfügung gestellten Onlineangebots kann es vorkommen, dass sowohl Dienste als auch Inhalte von sog. Dritt-Anbietern, wie z. B. Stadtpläne oder Schriftarten von anderen Webseiten, miteingebunden werden, was stets voraussetzt, dass die IP-Adresse des Nutzers vom Anbieter dieser Dienste oder Inhalte wahrgenommen wird. Ist dies nicht der Fall, ist es den Dritt-Anbietern nicht möglich, die entsprechenden Inhalte an den Browser des Nutzers zu senden, vielmehr ist für deren Darstellung die IP-Adresse erforderlich. Darüber hinaus ist es möglich, dass die Anbieter dieser Inhalte eigene Cookies verwenden, welche wiederum an den Webbrowser des Nutzers übermittelt und dort vorübergehend abgelegt werden. Zudem können diese Anbieter die Nutzer-Daten für eigene Zwecke verarbeiten. Besonders wichtig ist es uns deshalb, diese Dritt-Inhalte und -dienste möglichst datensparsam und datenvermeidend einzusetzen.

 

Im Folgenden findet der Nutzer eine Übersicht von Dritt-Anbietern, deren Dienste bzw. Inhalte sowie den jeweiligen Link zu deren Datenschutzerklärungen. Letztere geben Auskunft über die Verarbeitung von Daten und möglichen Widerspruchsmöglichkeiten:

 

- Die dem Nutzer auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Videos sind über die Video-Plattform “YouTube” des Dritt-Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA eingebettet. Die entsprechende Datenschutzerklärung findet sich unter: https://policies.google.com/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

 

- Landkarten des Dienstes „Google Maps“ werden von dem Dritt-Anbieter Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA gestellt. Die entsprechende Datenschutzerklärung findet sich unter: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

 

- Die Einbindung externer Schriftarten von Google, Inc., https://www.google.com/fonts („Google Fonts“), erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Die entsprechende Datenschutzerklärung findet sich unter: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

 

 

7. Auskunftsrecht des Nutzers, Widerruf und Änderung der personenbezogenen Daten

Hinsichtlich der bezüglich seiner Person gespeicherten Daten hat der Nutzer jederzeit das Recht, auf Antrag Auskunft zu erhalten. Bei entsprechenden Fragen, wie z. B. der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten, steht Ihnen der Anbieter wie folgt zur Verfügung:

 

Zweckverband Oberpfälzer Seenland

Bahnhofstr. 16 – 18

92421 Schwandorf

info@oberpfaelzer-seenland.de

 

Falls Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein sollten, werden wir als Anbieter auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung dieser Daten veranlassen. Sollten die gespeicherten Daten unrichtig geworden sein, werden wir – ebenfalls auf entsprechende Weisung hin und soweit dies rechtlich möglich ist – die notwendigen Änderungen vornehmen.