normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Babysitterdienst

Absolventen des Babysitterkurses 2015 mit Jutta Nürnberger (Referentin), Verena Danner (Projektleiterin beim Zweckverband Oberpfälzer Seenland) und Helga Forster (Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises)

Das Oberpfälzer Seenland hat in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Schwandorf (Gleichstellungsstelle, Kreisjugendamt) ein Netzwerk an ausgebildeten Babysittern geschaffen, deren Vermittlung über diese Plattform stattfindet.

 

 

Bodenwöhr:

 

 

Burglengenfeld:

 

 

Ensdorf:

 

 

Dieterskirchen:

 

 

Gleiritsch:

 

 

Maxhütte-Haidhof:

 

Nabburg:

 

 

Neunburg vorm Wald:

 

 

Nittenau:

 

 

 

Oberviechtach:

 

 

Schmidgaden:

 

 

Schwarzenfeld:

 

 

Schwandorf:

 

 

Steinberg am See:

 

 

Teublitz:

 

 

Wackersdorf:

 

 

Wernberg-Köblitz:

 

 

 

 

 

Die Babysitter-Ausbildung umfasste folgende Inhalte:

  • Wickeln, Füttern, Pflegen
  • Entwicklung des Kindes
  • Spiele, Beschäftigung mit dem Kind
  • Verhalten in schwierigen Situationen - Vorbeugen von Unfällen
  • rechtliche Fragen eines Babysitters
  • Organisation des Babysitterdienstes

 

Zudem bieten wir Ihnen viele wichtige Informationen, die Sie sich teilweise als PDF-Datei herunterladen können, zu diesem Thema:

 

 

 

Dieser Babysitterdienst ist ein Projekt des Oberpfälzer Seenlandes und wird mit den Mitteln der Europäischen Gemeinschaft, Europäischer Ausrichtungs- und Garantiefonds für die Landwirtschaft (EAGFL) im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative - LEADER+ - gefördert