Die Geisterwanderung zu Nittenau

Vorschaubild

Das Festspiel "Die Geisterwanderung zu Nittenau" ist eine geisterhafte Komödie zu den drei Burgen Hof am Regen, Stefling und Stockenfels mit dem Henker von Hof, den Hexen von Stefling und den Bierpanschern zu Stockenfels.

 

Da sich die Geisterwanderung auch über die Grenzen des Oberpfälzer Seenlands hinaus größter Beliebtheit erfreuen, sollten Sie die Karten frühzeitig beim Touristikbüro der Stadt Nittenau bestellen.

 

Die Teilnehmer werden jeweils um 18.15 Uhr auf dem Marktplatz in Nittenau von einem Wander- und Geisterführer erwartet.

Telefon (09436) 902733 Touristikbüro Nittenau

Homepage: www.nittenau.de
Homepage: www.geisterwanderung.de