Angeln im Oberpfälzer Seenland

Angeln im Oberpfälzer Seenland

 

Das Oberpfälzer Seenland ist natürlich auch eine Topregion für Angler. Etwa 30 Gewässerabschnitte warten auf Petrijünger!


Die Flüsse Regen, Naab und Schwarzach sowie zahlreiche Teiche und Seen, u.a. der Hammersee und der Eixendorfer See, sind weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt und immer für einen kapitalen Fang gut.

 

Dank der guten Wasserqualität sind fast alle Süßwasser-Fischarten vertreten: reiche Welsbestände sowie Hechte, Zander, Rapfen, Karpfen, Barsche, Aale, Quappen und viele Weißfischarten.

 

Viele unserer Gastgeber haben sich deshalb speziell auf Angler eingestellt.

 

 

Unseren ausführlichen Angelprospekt mit sämtlichen Angelmöglichkeiten können Sie gerne

 

Fischen Sie sich die schönsten Stellen aus unserem Angebot!